Aktuelle Wanderung

Seenwanderung im Val da Camp

Im glasklaren, kobaltblauen See sind abgestorbene Baumstämme erkennbar. Gespiegelt werden im Wasser die lebenden Bäume an den Ufern und die umliegenden Berge. Klicken Sie aufs Foto!

Qualität statt Quantität

Schweizweit sind insgesamt über 60 000 Kilometer Wanderwege signalisiert. Damit dieses einzigartige Netz möglichst attraktiv bleibt, wird hinter den Kulissen ständig an Verbesserungen und Anpassungen gearbeitet.

Wie wird das Wetter?

Um auf der Wanderung trocken zu bleiben, ist es hilfreich, wenn man Wetterzeichen richtig deuten kann. Klicken Sie aufs Bild und finden Sie Tipps für die eigene Wettervorhersage.

Der Hundertjährige

Vor 100 Jahren, am 1. August 1914, gründeten Naturschutzpioniere den Schweizerischen Nationalpark. Der älteste Nationalpark Mitteleuropas ist eine Wildnisoase, in dem die natürliche Entwicklung seither ohne menschliches Zutun verläuft.

Grenzenlose Leidenschaft

Liechtenstein ist so klein, dass das Denken nicht an der Grenze haltmachen darf. Auch nicht in der ältesten Schnapsbrennerei des Fürstentums. Dort stellt eine Familie seit 130 Jahren Destillate her, seit 2006 gar einen Whisky: Der Telsington ist ein Single Malt, der mit den schottischen Hochlandbränden locker mithält.

Bellende Schafe

Seit Jahrtausenden sind Hunde treue Begleiter und Helfer der Menschen. Sie sind nicht nur Begleithunde, sondern arbeiten richtig; zum Beispiel als Polizei-, Hirten- oder Blindenhunde. Wir legen unseren Fokus diesmal auf die Herdenschutzhunde. (Foto: Agridea)

Wählen Sie aus mehr als 400 Wandervor-schlägen Ihr nächstes Wandererlebnis aus!
Bestellen Sie ein Jahresabonnement unseres Magazins WANDERN.CH oder eine gratis Probenummer.
Geben Sie uns Ihre alte und neue Adresse bekannt. Vielen Dank!

Unsere Sponsoren

Hauptsponsor

Ausrüstungspartner